Wie kann man ohne Mühe Abnehmen?

Ohne Mühe Abnehmen, essen was man will und am Besten das Ganze auch noch ohne Sport … ein Wunsch von vielen Übergewichtigen Personen – doch leider ein wenig unrealistisch. Um Abnehmen zu können müssen ein paar Voraussetzungen erfüllt werden, ohne die es nunmal einfach nicht geht. Werden diese Voraussetzungen missachtet, dann wird der Körper nicht mit Fettverlust reagieren. In diesem Artikel möchte ich die wichtigsten Grundlagen zusammenfassen, ohne die ein Diätplan einfach nicht funktionieren kann. Wenn Du den Artikel bis zum Ende liest, dann wirst Du ein besseres Verständnis dafür bekommen, was funktionieren kann und was nicht, So kannst Du die üblichen Fehler vermeiden und entlarvst Diätpläne sofort, die zu nichts führen können, weil sie gegen diese Veraossetzungen verstossen.

Basic #1: Es muss ein Kaloriendefizit bestehen

Ohne Kaloriendefizit kein Fettverlust – so einfach ist das! Es gibt immer wieder Diäten, die versprechen man könnte essen was man will und das Fett würde purzeln. Mal ehrlich – was hat Dich in die Lage gebracht, dass Du mehr auf den Hüften hast als Du möchtest? Vermutlich, dass Du gegessen hast was Du willst, oder? Wie soll dann die selbe Einstellung ein anderes Ergebnis erzeugen?

Also: Jede Diät, die Dir verspricht ohne Mühe Abnehmen zu können und “Mühe” als “freie Lebensmittelwahl” definiert, kann nicht funktionieren.

Basic #2: Eine ausgewogene Ernährung ist ein Muss!

ohne Mühe AbnehmenJahrzehntelang war Fett der Grund für das Übergewicht in der Welt – in den letzten 20 Jahren ist diese Rolle von den Kohlehydraten übernommen worden und als Nächstes erbt vermutlich Eiweiß diesen schlechten Ruf – als würde der Ruf als Nierenkiller nicht schon ausreichen.

Der einzige Grund, warum Kohlehydratreduzierte Diäten funktionieren ist, dass durch die eingeschränkte Lebensmittelauswahl automatisch ein Kaloriendefizit erzeugt wird. Das einzige Problem, was dies mit sich bringt ist, dass neben den zurecht als schlecht bezeichneten Kohlehydraten (Zucker, Weißmehl etc.) auch eigentlich gute Quellen wie Obst oder Gemüse gemieden werden. Doch ohne Obst und Gemüse ist die normale Funktion des Körpers nicht gewährleistet und viele Prozesse, die unter anderem zur Fettverbrennung benötigt werden, können ohne Vitamine als Katalysatoren nicht stattfinden.

Bevor man also einen Hauptnährstoff blind aus der Ernährung streicht macht es mehr Sinn, sich über die Qualität der Nahrung Gedanken zu machen. Wenn Du gutes Essen isst, dann wirst Du mit dem Gewicht keine Probleme haben.

Ohne Wasser keine Fettverbrennung

Bevor jemand sich mühsam durch ganze Bücher über Ernährung quält, sollte er zuerst die Grundlagen schaffen, um die aufgenommene Nahrung verarbeiten zu können. Ein Körper, der nicht ausreichend mit Wasser versorgt wird, kann nicht effektiv mit Nährstoffen umgehen. Wasser hat im Körper zwei Funktionen: Nährstoffe in die Zellen zu transportieren und Abfallstoffe aus den Zellen zu entfernen. Zu wenig Wasser bedeutet also, dass sich Giftstoffe in den Zellen ansammeln und das keine Nährstoffe zu ihnen gelangen. Wie soll da eine normale Körperfunktion stattfinden?

Bevor auch nur das erste Salatblatt eingespart wird solltest Du also dafür sorgen, dass Du mindestens 2,5 Liter Wasser am Tag trinkst – besser mehr.

Hast Du Hunger oder bist Du einfach müde?

Der Körper reagiert auf Müdigkeit mit einem “Schrei nach Energie”, der von uns als Hunger auf Kohlehydrate empfunden wird. Tatsächlich können viele Heißhungerattacken vermieden werden, indem einfach ausreichend Schlaf gewährleistet wird. Probier es aus – wenn Du nachts mehr als 8 Stunden schläfst wirst Du jede Form von Ernährungsplan durchhalten können, egal wie streng er auch sein mag.

Weitere Artikel über Abnehmen ohne Mühe

Die 10 besten Tipps zum Abnehmen
“Abnehmen” bei Wikipedia.de
5 kg in 2 Wochen abnehmen – so geht’s

Auch zu empfehlen:

Mühelos Abnehmen mit Hoodia Gordonii Plus

Wenn Du also die oben genannten Basics verinnerlichst und zukünftige Ernährungspläne genau anschaust und prüfst, ob sie diese Basics erfüllen, dann ist Abnehmen ohne Mühe möglich – oder zumindest wahrscheinlicher.